Assistenzarzt (m/w/d) Operative Gynäkologische Onkologie

By 4. Juni 2019 No Comments
  • Vollzeit
  • Essen
  • Stunden/Woche: 42

Webseite KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte

 

Die KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte gehören mit ihren 3 Standorten in Essen, 22 Fachabteilungen, ca. 1.000 Planbetten und rund 2.500 Mitarbeitenden zu den medizinischen Spitzenversorgern der Region Ruhr. Die Versorgung aller Patientinnen und Patienten auf Basis neuester wissenschaftlicher Standards und höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau ist täglicher Anspruch und wurde mehrfach ausgezeichnet.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Assistenzarzt (m/w/d) Operative Gynäkologische Onkologie

 

zur weiteren Verstärkung unserer Klinik für Gynäkologie & Gynäkologische Onkologie unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas du Bois.

 

Auf dem Gebiet der gynäkologischen Krebserkrankungen ist unsere Klinik für Gynäkologie & Gynäkologische Onkologie, sowohl nationales als auch internationales Referenzzentrum und von der European Society of Gynecaecological Oncology (ESGO) für die europäische Weiterbildung Gynäkologische Onkologie akkreditiert sowie als „centre of excellence” für Ovarialkarzinomchirurgie ausgezeichnet.

 

Was wir uns wünschen:

Sie passen zu uns, wenn Sie sich für eine umfassende praktische und theoretische Weiterbildung in der Gynäkologie interessieren und auf hohem klinisch-wissenschaftlichen Niveau arbeiten möchten. Wir erwarten Deutschkenntnisse, die eine empathische Kommunikation mit Patientinnen und Angehörigen erlaubt und auch den interprofessionellen und interdisziplinären Austausch mit Kollegen ermöglicht.

 

Wir bieten:

Möglichkeit der Facharzt-Weiterbildung und bei Eignung zusätzlich auch die Schwerpunkt-Weiterbildung „gynäkologische Onkologie” und/oder des europäischen fellowship der ESGO
Intensive Einarbeitung und strukturierte Weiterbildung unterstützt durch Mentoren, sowie eine weitreichende Unterstützung bei internen und externen Fortbildungen (inkl. Kostenübernahme)
Ggf. Förderung von Promotion und Habilitation, Mitarbeit im Rahmen klinisch-wissenschaftlicher Studien, sowie Hospitationen in Partnerkliniken im Rahmen der internationalen Vernetzung unseres Zentrums.
Volle Konzentration auf Ihre ärztliche und klinisch-wissenschaftliche Tätigkeit durch vorhandene Infrastruktur zur Übernahme nicht-ärztlicher Tätigkeiten wie z.B. Stationssekretariat, medizinische Dokumentation und Codierung sowie Studiendokumentation
Unterstützende Maßnahmen wie KITA Beleg-Plätze, betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsange- bote für alle Mitarbeiter sowie soziale Betreuung und weitreichende Angebote bei der Pflege von Angehörigen

Gestalten Sie mit uns unsere Zukunft!

Haben wir Ihr Interesse an dieser vielseitigen Aufgabe in einem dynamischen Unternehmen geweckt?

Frau Anika Krahforst steht Ihnen sehr gern für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Anika Krahforst

Teamleitung Personalrecruiting

Telefon 0201 174 -13601

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail mit den vollständigen Anlagen, Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung in einem PDF-Anhang an: bewerbungen@kem-med.com

KEM I Evang. Kliniken Essen-MiItte

Personalmanagement

Am Deimelsberg 34 a, 45276 Essen

Weitere Informationen über die Kliniken Essen-Mitte finden Sie unter:

www.kem-med.com

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@kem-med.com

Avatar