Assistenzärzte/Assistenzärztinnen (m/w/d) in Weiterbildung Kinder- und Jugendmedizin

By 14. August 2019 No Comments
  • Vollzeit
  • Witten
  • Stunden/Woche: 39

Webseite ST. ELISABETH GRUPPE GmbH Katholische Kliniken Rhein-Ruhr

Starke herzliche Teams, individuelle und geförderte Entwicklungsmöglichkeiten mit verschiedensten Perspektiven, neueste technische Ausstattung und helle moderne Arbeitsbereiche: Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ist eine große dynamische Krankenhausgruppe in Herne und Witten, die in einem sich kontinuierlich wandelnden Gesundheitswesen, in ihren Krankenhäusern, Pflege- und Schulungseinrichtungen attraktive Arbeitsplätze bietet.

Wir suchen für unsere Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Marien Hospital Witten zum nächstmöglichen Termin

Assistenzärzte/Assistenzärztinnen (m/w/d) in Weiterbildung Kinder- und Jugendmedizin

Die Klinik
Unsere Kinder- und Jugendklinik ist Akademisches Lehrkrankenhaus zweier Universitäten und Teil des Kindermedizinischen Zentrums der St. Elisabeth Gruppe. Unter dem Dach des Zentrums arbeiten Spezialisten aus der Kinder- und Jugendklinik, der Klinik für Kinderchirurgie sowie der Geburtshilfe (DEGUM III). Zu den Schwerpunkten der Kinder- und Jugendklinik zählen neben der allgemeinen Pädiatrie und Neonatologie, die Kinder-Gastroenterologie sowie die Kinder-Rheumatologie. Die Klinik stellt 48 Betten zur Verfügung und behandelt jährlich rund 2.900 Patienten stationär und 7.500 ambulant.

Darüber hinaus bildet die Klinik gemeinsam mit der Geburtshilfe des Marien Hospital Witten das Perinatalzentrum der Stufe Level 1, das auf die Versorgung von Frühgeborenen spezialisiert ist. Im Perinatalzentrum werden jährlich ca. 2.500 Kinder entbunden, darunter über 65 Frühgeborene mit einem Geburtsgewicht unter 1500 g. Für die Versorgung und Betreuung der Frühgeborenen stehen alle modernen Geräte für eine optimale intensivmedizinische Betreuung sowie eine Kinderradiologie (DEGUM III) zur Verfügung. Wir bieten eine individuelle und familienzentrierte Neonatologie mit 35 voll ausgestatteten Intensivbetten mit Übernachtungsmöglichkeiten für Eltern sowie 20 Beatmungsplätze. Zudem versorgen wir mit einem eigenen Babynotarztwagen die umliegenden Entbindungskliniken.

Ihr Profil

  • Eine deutsche Approbation als Arzt/Ärztin
  • Hoher Motivation, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu kollegialer Zusammenarbeit, abteilungsintern und interdisziplinär
  • Passion für die Behandlung von Kindern und deren Familien

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einer wirtschaftlich gesunden und erfolgreichen Kinderklinik
  • Möglichkeit zur Promotion
  • Große, voll ausgestattete Frühgeborenenintensivstation
  • Über 2200 Entbindungen inborn im Perinatalzentrum sowie mehr als 3800 zusätzliche Entbindungen in kooperierenden Frauenkliniken
  • Einen eigenen Babynotarztwagen
  • Eine Kinderradiologie mit DEGUM III – Ultraschall-Expertise
  • Eine anspruchsvolle und langfristig ausgelegte Position mit Entwicklungspielräumen
  • Freundliche und kollegiale Zusammenarbeit in einem jungen Team
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen sowie einer zusätzlichen Altersvorsorge
  • Kinderbetreuung in unserer eigenen Kindertagesstätte möglich, auch kurzfristig und in Notfällen

Für fachliche Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen gerne unser Chefarzt, Dr. med. B. Gharavi, unter der Telefon-Nr.: 02302-173-3101/1353 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@elisabethgruppe.de

Avatar