Aktuelle Neuerungen

Hier noch zwei Neuerungen zum (fast noch) Semesterstart:

  • Wie Ihr vielleicht schon mitbekommen habt, ist EVALuna von nun an ab dem ersten Tag des Semesters frei geschaltet! Das Programm speichert Eure Einträge – es wird also einfacher detailliert Feedback zu geben und man muss nicht am Ende des Semesters noch über die ersten Vorlesungen und Kurse nachdenken. Wir möchten in diesem Rahmen auch noch einmal daran erinnern, konstruktive Kritik zu üben und keine persönlichen Anfeindungen oder etwaige Beleidungen in die Freitext-Kommentare mit einfließen zu lassen!
  • Wir möchten Euch auf einen neuen Newsletter unserer medizinischen Fakultät aufmerksam machen. Monatlich wird ein Update zu Lehre und Forschung, Auszeichnungen und Stipendien, Veranstaltungen und Persönlichkeiten rund um die Fakultät und die Uni Duisburg-Essen gegeben. Wer also besser über die Geschehnisse der gesamten Fakultät informiert werden möchte, sollte mal rein schnuppern…! Hier geht’s lang zur Anmeldung: www.uni-due.de/med/mitteilungen. (Abmelden kann man sich natürlich genauso einfach, wenn’s nicht gefällt…)

Das QdL-Referat wünscht ein erfolgreiches Semester!

Fakultätsrat Lehre – Wir brauchen Eure Unterstützung!

WICHTIG ! WICHTIG !

Wir brauchen Eure Hilfe!!
Nächste Woche Donnerstag ist es mal wieder soweit: Der Fakultätsrat Lehre findet statt.
Hier haben wir die Chance ganz viele Dinge anzusprechen, die in der Lehre (immer noch) verbesserungswürdig sind oder aber super gut laufen.
Mailt uns also gerne alles, was Euch dieses Semester so aufgefallen ist, an qdl@fsmedizin.de
Vielen Dank
Arnold, Stephan, Ria, Viviane, Rica, …

Dolmetscher gesucht!

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

die Flüchtlingssituation ist ein Dauerbrenner in den Medien: Maßnahmen werden getroffen, Probleme erkannt und gelöst. Probleme, die sich auch im Krankenhausalltag widerspiegeln.
Im Studium wird uns beigebracht, dass die Anamnese 80% der Diagnose ausmacht. Aber genau da liegt das Problem: Sprachkenntnisse (wie zum Beispiel Arabisch) sind nicht immer gegeben, es kann keine vernünftige Anamnese erhoben werden und genau da können wir als Studierende helfen.

In Kooperation mit unserem Uniklinikum wollen wir eine Datenbank erstellen, indie sich Studierende eintragen können, die ihre Sprachkenntnisse zur Verfügung stellen wollen. Sei es nun Englisch, Französisch, Serbisch oder Arabisch, im Prinzip kann sich jeder eintragen, der eine Fremdsprache beherrscht.
Unser Ziel ist es, eine Brücke zwischen Ärzt/innen und Studierenden zu schlagen, um ihnen Umgang mit den Flüchtlingen so weit wie möglich zu erleichtern. Denn letzten Endes profitieren sowohl die Ärzte als auch die Flüchtlinge selber von einer guten medizinischen Versorgung.

Als Dolmetscher können wir dann in den Ambulanzen und Notaufnahmen mithelfen und dadurch unsere klinischen Erfahrungen ausbauen können.

Anbei findet Ihr ein Google-Formular, in dem Ihr Eure Daten eintragen könnt. Wichtig für die Arbeit ist, dass Ihr alle nötigen Impfungen besitzt und diese vorweisen könnt.

https://docs.google.com/forms/d/19R6891nMUaiTWGCo9yJ7ANwqVSdYPwxxauqSiPPk7fU/viewform

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Umfrage an Doktoranden/innen

Liebe Kommilitonen/-innen!

Wir von der Fachschaft (insb. Benedikt Pelzer) haben uns in Hinblick auf den kommenden Fakultätsrat mit dem Hauptfokus Lehre im Januar einen kleinen Fragebogen einfallen lassen. Dieser richtet sich vorallem an Doktoranden/innen und deren Zufriedenheit mit der Betreuung. Dies gibt uns einen Überblick über die aktuelle Sitation an unserer Fakultät.
Wir würden euch um eine rege Beteiligung bitten, das Ausfüllen dürfte weniger als 3 Minuten dauern. Das Ganze geschieht natürlich anonym.

Hier geht es zum Fragebogen:
https://docs.google.com/forms/d/1s40LjCnM4qkndGpsBO-3a5SxhGeBsh_1CPj-D-jlmLU/viewform?c=0&w=1

Vielen Dank für eure Unterstützung

Studierendenparlaments-Wahlen

Liebe Kommilitonen/-innen!

Von Montag (23.11.2015) bis Freitag (27.11.2015) könnt Ihr von 10:00 bis 16:00 Uhr im Audimax-Gebäude (EG) der Uniklinik Essen die studentische Vertreter für das Studierendenparlament (StuPa) wählen. Jeder, der aktuell Immatrikuliert ist hat eine Stimme und wir würden euch bitten, dieses Recht auch wahrzunehmen. Wer genau hinschaut findet sogar einige aus unseren Reihen auf dem Stimmzettel ;) . Für alle Interessierten findet morgen auch eine Podiumsdiskussionen der einzelnen wählbaren Gruppen um 16:00 Uhr am Hauptcampus (Essen) statt.

Weitere Infos erhaltet Ihr unter:
https://www.facebook.com/AStA.DuE/

Das ganze etwas plastischer gestaltet:
https://www.youtube.com/watch?v=dQ1iMsA4SVg

Wir freuen uns auf Eure rege Beteiligung

Bekanntgabe der Kandidaten/-innen für den FSR 2015/16

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen!

Im Namen des Wahlausschusses gebe ich im Folgenden die Kandidaturliste für den neu zu wählenden Fachschaftsrat Medizin 2015/16 bekannt. Insgesamt sind es diesmal 24 Kandidaturen bei 30 Plätzen.

Termine:

– Am 27.10.15 ab 10 Uhr ist Fachschaftsvollversammlung mit Kandidatenvorstellung im Audimax. Anschließend Beginn der Wahl im Fachschaftscafé.

Anm.: Damit eine Wahl stattfinden kann, müssen mindestens 5% der Studierendenschaft während der Vollversammlung anwesend sein! Es wird als kleine Anregung wieder Waffeln geben! Continue Reading